Maggie - Magdalena Hebuka

Maggie ist 2010 geboren und war bereits seit 2016 regelmäßig beim MACHICA-Fund, da sie die Nichte von Agnes ist. Ihre Eltern sind beide früh verstorben. Seit 2018 lebt sie fest beim Projekt und besuchte bis Ende 2022 die Primary School in Mang'ula. Im November 2022 bestand sie die Aufnahmeprüfung für die Secondary School und wird diese ab Januar 2023 besuchen. 

Maggie kann weiterhin beim MACHICA-Fund leben und von da aus zur Schule gehen. 

Maggie (2016) Maggie (2019) Maggie (2022) Maggie (2022)


[zurück]